Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Geltungsbereich

Unsere nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für sämtliche Rechtsgeschäfte zwischen der Firma Guido alla Scala und dem Besteller. Ev. von unseren Geschäftsbedingungen abweichende Einkaufsbedingungen des Bestellers wird hiermit ausdrücklich widersprochen; dieser Widerspruch gilt auch für den Fall, dass der Besteller für den Widerspruch eine besondere Form vorgeschrieben hat. Ist ein Widerspruch ausgeschlossen, so treten an die Stelle widersprechender Bedingungen die gesetzlichen Bestimmungen. Eine Anerkennung abweichender Einkaufsbedingungen tritt nur dann ein, wenn ihre Anwendung von uns schriftlich bestätigt worden ist.

§ 2 Vertragsschluss

Ihre Bestellung stellt ein Angebot an uns zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Ein rechtsgültiger Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn wir Ihr Angebot angenommen haben. Das erfolgt durch unsere schriftliche Bestätigung oder durch Versendung des bestellten Produktes an Sie.

§ 3 Versandkosten

Wir tragen einen Großteil der Kosten für die sorgfältige Verpackung und die zuverlässige Zustellung der Ware. Das Porto beträgt für Nachnahme UPS 12€, bei Abbuchung 7€. Die Versandgefahr ist von uns durch den Abschluss ausreichender Versicherungen abgedeckt. Als Versandpauschale einschließlich Versicherung werden 0,00€ in Rechnung gestellt.

§ 4 Lieferung, Lieferfrist

Vereinbarte Lieferfristen beginnen mit dem Tag der Annahme der Bestellung. Normalerweise liefert UPS am nächsten Tag aus. Verzug tritt auf unserer Seite erst dann ein, wenn die zugesagte Lieferzeit um mehr als 2 Wochen überschritten ist.

Sollte ein bestimmter Artikel nicht lieferbar sein, melden wir uns bei Ihnen. Vorbehalt: Falls unser Lieferant uns trotz vertraglicher Verpflichtung nicht mit der bestellten Ware beliefert, sind wir zum Rücktritt berechtigt. In diesem Fall wird der Besteller unverzüglich darüber informiert, dass das bestellte Produkt nicht zur Verfügung steht. Ein bereits bezahlter Kaufpreis wird unverzüglich erstattet.

§ 5 Widerruf / Rückgabe

Dem Besteller steht ein uneingeschränktes Rückgaberecht innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt der Ware zu. Mit Rückgabe der Ware wird der Kaufvertrag seitens des Bestellers widerrufen. Hinsichtlich der Einzelheiten verweisen wir auf die am Ende dieser AGB abgedruckte Rückgabebelehrung.

§ 6 Eigentumsvorbehalt

Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung unser Eigentum.

§ 7 Mängelhaftung

Es werden nur Waren im unbenutzten Zustand zurückgenommen. Sollten gelieferte Artikel offensichtlich Mängel aufweisen, wozu auch Transportschäden zählen, so reklamieren Sie bitte solche Mängel sofort. Liegt ein Mangel an den von uns gelieferten Elektrogeräten vor, stehen dem Besteller die gesetzlichen Gewährleistungsrechte zu.

§ 8 Datenschutz

Alle personenbezogenen Daten werden grundsätzlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte weitergegeben.

  1. Diese Bedingungen gelten gegenüber Unternehmern, wenn das Geschäft zum Betrieb ihres Handelsgewerbes gehört, gegenüber einer juristischen Person des öffentlichen Rechts oder einem öffentlich-rechtlichen Sondervermögen (§ 310 Absatz 1 BGB). Für andere Geschäftspartner, insbesondere für Verbraucherverträge, gilt die gesetzliche Regelung.
  2. Erfüllungsort für alle aus diesem Vertrag sich ergebenden Rechte und Pflichten ist für beide Partner ausschließlich der Sitz unserer Firma. Frankfurt am Main
  3. Als Gerichtsstand gilt ebenfalls der Sitz unserer Firma als vereinbart. Wir sind jedoch berechtigt, den Besteller auch an seinem Wohnsitz zu verklagen.
  4. Der Vertrag unterliegt dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Anwendung UN-Kaufrechts (CISG) wird ausgeschlossen.

Es gilt deutsches Recht unter Ausschluss des UN-Kaufrechts.

§ 9 Rückgaberecht

Innerhalb von 14 Tagen nach Erhalt Ihrer Bestellung können Sie die Ware ohne Angabe von Gründen zurückgeben. (Unbenutzt) Die Frist beginnt frühestens mit Erhalt dieser Belehrung und der Ware auf dem Postwege. Die Rückgabe selbst-abgeholter Ware ist ausgeschlossen. Zur Rückgabe muss die Ware an uns zurückgesendet werden. Das Rückgaberecht wird durch die fristgerechte Absendung der erhaltenen Waren ausgeübt. Nur bei nicht paketversandfähiger Ware (z.B. bei sperrigen Gütern) können Sie die Rückgabe auch durch Rücknahmeverlangen in Textform, also z.B. per Brief, Fax oder E-Mail erklären.

Die Rücksendung erfolgt in jedem Fall auf Kosten und Gefahr des Käufers.

Zur Fristwahrung genügt die rechtzeitige Absendung.

Die Rücksendung bzw. das Rücknahmeverlangen ist zu richten an:

Guido alla Scala
Dresdener Ring 42
61130 Nidderau

Der Kaufvertrag wird nach der Rücksendung der Ware aufgelöst und Sie erhalten bereits geleistete Zahlungen innerhalb von 14 Tagen per Banküberweisung zurück. Der Kunde hat die Kosten einer Wertminderung zu tragen, wenn diese nicht ausschließlich auf die Prüfung der bestellten Ware zurückzuführen ist, wie sie ihm etwa im Ladengeschäft möglich gewesen wäre. Der Kunde kann im Falle einer Rücksendung (im Rahmen der 14 Tage) diese Kosten vermeiden, indem er die Ware nicht wie ein Eigentümer in Gebrauch nimmt und alles unterlässt, was deren Wert beeinträchtigt.

Rücksendung:
Perücken, Haarteile und Haare aller Art sind in der unbeschädigten Verpackung, soweit vorhanden im Haarnetz od. beiliegenden Beutel, zurückzusenden. Die Ware muss in einwandfreiem Originalzustand sein, darf keine Gerüche, Rückstände von Cremes oder Schminke aufweisen. Aus hygienegesetzlichen Gründen dürfen Perücken nicht auffrisiert oder verändert werden. Bitte entfernen Sie weder Hängeschildchen noch Etiketten, bevor Sie sich für den Kauf des Produktes entschieden haben. Ware die Unfrei an uns zurückgesendet wird, wird nicht angenommen und gilt als nicht zurückgeschickt.